Lucas Spagnolo


2001 in Lucca/Italien geboren
2008 Beginn des Flötenspiels
2009- Unterricht am Konservatorium  „Luigi Boccherini“ Lucca unter der Leitung von Prof.  Filippo Rogai
2015-2017 zusätzlicher Unterricht bei Prof. Michele Marasco in Florenz
seit 2018 Jungstudium bei Andrea Lieberknecht


2019 Orchestra Giovanile Italiana


Preise und Stipendien:
2011
 1. PreisWettbewerb „Riviera della Versilia“
2015
1. Preis Wettbewerb „Riviera Etrusca“
 1. Preis Wettbewerb „Giuseppe Peloso“
1. Preis  Wettbewerb „Premio Crescendo“ Florenz, Kat. A
Sonderpreis „Best Flutist“
2017
1. Preis  Wettbewerb „Premio Crescendo“ Florenz,  Kat. B
1. Preis  Internationaler Flötenwettbewerb „Severino Gazzelloni”, Kat. A
“Sonderpreis Glauco Cambursano”
.  “Sonderpreis Angelo Persichilli”
.  “Sonderpreis Gazzelloni”
2018
Stipendium AML in memoriam Carol Mac Andrew
2019
Köhler Wettbewerb Florenz, 3. Preis
Stipendium Matteo Cutrufo
1. Preis und Sieger über alle Kategorien im Wettbewerb Riviera Etrusca